Montag, 26. September 2011



 4. Interkulturellen Kochevent des MitMachCafé - Wrangeltreff am 23. September 2011.
Ort: Begegnungsstätte Falckensteinstraße Falckensteinstr. 6, 10997 



Bei der Veranstaltung Mitmachcafe Wrangeltreff stellte sich der Verein Burma Projekt aus dem Gräfekiez vor. Um einen kulinarischen Eindruck des asiatischen Landes zu vermitteln wurde das landestypische Gericht Dahl (Linsen mit Ingwer und  Tamarinden) geboten, dazu gab es Reis und scharf gewürzte trockene Shrimps.


Nach dem Essen erhielten die ca. 60 Besucher des Wrangeltreffs zunächst einen Powerpoint Vortrag über Burma und die Hilfsprojekte des Vereins.




Der zweite Vortrag des Abends zum Thema Energiesparen wurde von Wolle, Vertreter des Transition-Projektes, gehalten. Im Anschluss daran entstand eine lebhafte Diskussion mit den Gästen zu der sich auch unser Kiezgastgeber, Bezirksbürgermeister Franz Schulz, mit wertvollen Informationen über Energiespar-Strategien der Hauptstadt äußerte.


Das Projekt Mitmachcafé Wrangeltreff wird von einer Vorbereitungsgruppe organisiert, die für alle interessierten Anwohner des Kiezes offen ist. Wer also seine Ideen umsetzen möchte, ist herzlich dazu eingeladen mitzuwirken. Kontaktiert uns unter den angegebenen Adressen.


In ca. 2 Wochen wird hier noch ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltung erscheinen.

SlideShow

video

Text: Katharina La Henges
Fotos: Ras Adauto


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen